By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://allenbach-hunsrueck.de/

Schriftgröße: +

Aus der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins

Jahreshauptversammlung Heimatverein 

Am 08. Februar fand die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins statt. Nachdem der Vorsitzende die 22 anwesenden Mitglieder begrüßt hatte berichtete er von den Ereignissen des vergangenen Jahres. Anschließend stellte der 1. Kassierer Guido Steuer die finanzielle Situation des Vereins dar. Diese ist sehr solide, was die Kassenprüfer ebenso bescheinigten wie eine genaue Kassenführung. Der Vorstand wurde daraufhin einstimmig entlastet.

Bevor man zu den Neuwahlen überging, wurden einige aus dem Vorstand ausscheidende Mitglieder geehrt. Hans Becker stellte nach 15 Jahren seinen Posten als 2. Vorsitzender zur Verfügung. Jutta Fillmann steht nach 15 Jahren ebenfalls nicht mehr für ein Amt zur Verfügung. Frank Arth wechselt nach 15 Jahren vom 1. Geschäftsführer zum stellvertretenden Geschäftsführer. Der 1. Vorsitzende bedankte sich im Namen aller bei den Dreien und überreichte jedem einen Präsentkorb. Rudi Cullmann verlässt nach 45 Jahren ununterbrochener Tätigkeit den Vorstand des Vereins. Leider wurde dies nicht im Vorfeld bekannt. Der Verein überlegt sich noch, wie er diese gewaltige Leistung würdigt.

Die anschließenden Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender bleibt Siegfried Burmann. Seine Stellvertreter sind Udo Wittmann und Bastian Albert. Zum Geschäftsführer wurde Klaus-Peter Müller gewählt. Frank Arth übernahm den Stellvertreterposten. Kassierer des Vereins bleibt Guido Steuer, der von seinem Stellvertreter Heiner Fieron unterstützt wird. Zu Beisitzern wurden Jonas Hermann, Nico Ruppenthal, Marion Schaupeter und Holger Sonnabend gewählt.

In den Wirtschaftsausschuss wurden Susanne Arth, Bernd Fillmann, Jonas Hermann, Immanuel Klein, Kerstin Langner, Lisa Langner, Thomas Langner, Erwin Marx, Petra Marx, Timo Pfeiffer und Jörg Schaupeter gewählt. Die Kassenprüfung übernehmen Carola Schwinn, Jutta Fillmann und Carmen Arth.

 

Ehrungen beim Heimatverein

Mit Freude konnte der Verein während der Jahreshauptversammlung wieder einige verdiente und langjährige Mitglieder ehren. Für 15 Jahre Vorstandsarbeit wurden Hans Becker, Siegfried Burmann, Jutta Fillmann, Marion Schaupeter, Guido Steuer und Udo Wittmann geehrt.

Jeder bekam eine Urkunde und ein Weinpräsent. Die bronzene Ehrennadel des Vereins für 20 Jahre Mitgliedschaft erhielten Hans und Birgit Becker.

Renate Kunz und Werner Müller wurden beide mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet und zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Leider konnten beide nicht an der Versammlung teilnehmen. Die Nadeln und Urkunden werden aber nachgereicht.

Für dieses Jahr sind folgende Aktivitäten terminiert worden:

- 21.03.2020   Theateraufführung

- 28.03.2020   Theateraufführung

- 29.03.2020   Theateraufführung

- 04.04.2020   Theateraufführung

- 18.04.2020   Umwelttag

- 01.-03.08.20 Schloßkirmes

- 20.09.2020   Pferderallye

- 17.10.2020   Helferkirmes

- 07.11.2020   St. Martin-Umzug

- 06.12.2020   Seniorenweihnachtsfeier

Des Weiteren wurden alle Mitglieder aufgerufen für den Verein mehr Unterstützung zu organisieren. Es sollen neue Ideen gesammelt werden und es soll versucht werden weitere Personen in die Planung und Organisation in allen Bereichen einzubinden. Der Gesangverein plant evtl. einen Ausflug. Da die Teilnehmerzahl auch dort aus Erfahrung nicht so hoch ist, wurde die Bereitschaft signalisiert evtl. dort mitzufahren. Der Allenbacher Weiher wird in diesem Jahr 30 Jahre alt. Der Ortsbürgermeister fragte an ob der Heimatverein bereit sei, gemeinsam mit den anderen Dorfvereinen ein entsprechendes Fest zu organisieren. Dem wurde grundsätzlich zugestimmt. Für die Dorfarchivgruppe wurde ein Betrag von 300 Euro genehmigt um deren Arbeit zu unterstützen, was dem Verein sehr am Herzen liegt. Da keine Anträge vorlagen schloss der 1. Vorsitzenden die Versammlung und man ging zum gemütlichen Teil über.

Keine Aufführungen
Jahreshauptversammlung Heimatverein