News

Aktuelle Mitteilungen aus der Gemeinde und den Vereinen.
Schriftgröße: +

Wanderfreunde „Huckepack“ Allenbach e.V. wählten neuen Vorstand

 

Am 04.03.2017 versammelten sich die Wanderfreunde „Huckepack“ Allenbach e.V. zu ihrer Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus in Allenbach. Der 1. Vorsitzende Robert Haas konnte 55 Mitglieder zu dieser Versammlung begrüßen. In Vertretung für den 1. Schriftführer Horst Haag, berichtete die Pressewartin Mirjam Taubert über das vergangene Jahr und gab einen Ausblick auf das Jahr 2017. Im Jahr 2016 zählte der Verein 93 Mitglieder. Im Jahr 2017 sind es 96. Die Wanderfreunde waren im Jahr 2016 zu 60 Wanderungen angemeldet. Im Jahr 2016 unternahm der Verein zwei 2-Tages-Fahrten. Diese führten mit jeweils 50 Personen  nach Creglingen in Unterfranken und Hildrizhausen. Beide Fahrten waren schnell ausgebucht. Zu der eigenen Wanderveranstaltung im Juni 2016 wurden die Wanderfreunde von rund 900 Wanderern besucht. Hier bedankte sich Mirjam Taubert im Namen des Vorstands bei allen Helfern und Kuchenspenden. In gleicher Sache wies der Vorstand noch einmal darauf hin, dass für diese Veranstaltung, die Einsatzkraft aller Helfer benötigt wird. Nur so kann der Verein in dieser Form existieren und Ausflüge und Reisen über das Jahr verteilt anbieten. 

Für das Jahr 2017 sind die Wanderfreunde zu 66 Wanderungen gemeldet.

Die Wanderungen nach Wißmannsdorf, Fehl-Ritzhausen, Hünningen-Büllingen (Belgien) und Kirchen /Sieg werden mit dem Bus besucht.

Hierzu wird noch einmal auf rechtzeitige Anmeldung bei der Wanderwartin Consuelo Haag hingewiesen sowie auf den Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Person/Busfahrt.

Weiterhin sind wieder zwei 2-Tages-Fahrten geplant. Reiseziel werden Unglingshausen und Freiamt im Schwarzwald sein. Beide Reisen sind bereits ausgebucht! Informationen zu diesen Fahrten erteilt Hugo Heiß.

Bezüglich dieser Mehrtagesfahrten wurde in der Versammlung über eine Erhöhung des Unkostenbeitrags ab 2018 diskutiert und abgestimmt. Ein Unkostenbeitrag von 80 Euro pro Person/Fahrt wurde von der Versammlung angenommen. 

Das Datum für die Vorwanderung für 2017 wurde in der Versammlung auf den 25.05.2017 abgestimmt.  

Es folgte der Bericht des 1. Kassierers Jürgen Neumann. Die ordnungsgemäße Kassenführung wurde durch die Kassenprüfer bestätigt. Der Vorstand wurde entlastet. 

Als Versammlungsleiter wurde der Ortsbürgermeister Siegfried Burmann ernannt, der die Neuwahlen des neuen Vorstandes leitete. 

Der neue Vorstand der Wanderfreunde „Huckepack“

Allenbach e.V. wurde wie folgt gewählt:

 

 

  1. Vorsitzender: Robert Haas
  2. Vorsitzender: Meinrad Schupp

 

  1. Kassierer: Jürgen Neumann
  2. Kassierer: Arno Müller 

 

  1. Schriftführer: Horst Haag
  2. Schriftführer: Hugo Heiß

Pressewartin: Mirjam Taubert

 

  1. Wanderwartin: Consuelo Haag
  2. Wanderwart: Wolfgang Müller

Beisitzer: Uwe Klee, Klaus Göbel, Iris Müller, Gisela Maaß, Joachim Maaß, Klaus Kakowski, Monika Römer, Winfried Fickus, Siglinde Schüßler. 

Kassenprüfer: Wolfgang Müller, Joachim Maaß 

Für einen gemütlichen Ausklang der Jahreshauptversammlung sorgte ein gemeinsames Abendessen.

 

Vorwanderung
Neuwahlen und Ehrungen bei der Jahreshauptversamml...